SV Teutonia Stapelmoor
Ein Sportverein für die ganze Familie

„Wir sind ein TEAM!“-Sport- und Bewegungscamp im Sommer 2022

Unter dem Motto "Miteinander statt gegeneinander!" trafen sich Anfang Juli bei schönstem Sommerwetter 25 Kinder im Alter von 7 bis 10 Jahren zu einem Sport- und Bewegungscamp mit Übernachtung auf den Sportanlagen des SV Teutonia Stapelmoor. 
Die Veranstaltung wurde im Rahmen des Aktionsprogramms "Startklar für die Zukunft" des Landes Niedersachsen in Zusammenarbeit mit dem Landessportbund Niedersachsen durchgeführt und gefördert. Nach kurzer Kennenlernrunde war der Leitspruch für das Event schnell gefunden: "Wir sind ein Team!" hörte man daraufhin immer wieder über den Sportplatz schallen.



Für den Freitagnachmittag hatten die Betreuer eine Reihe von Spielen und Stationen aufgebaut, welche die Kinder in kleinen und größeren Gruppen durchlaufen konnten. Als absoluter Renner erwies sich dabei das "Seilziehen", bei dem letztendlich auch die Betreuer das Nachsehen hatten, als alle Kinder an einem Strang gezogen haben.

Nach einer Stärkung am Grillbüfett wurde dann bis in den späten Abend weitergespielt. Eine Nachtwanderung über die Sportplätze stellte den Abschluss eines bewegungsreichen ersten Tages dar.

 

Auch die anschließende Übernachtung in der Sporthalle gestaltete sich für die Kinder wie auch die Betreuer als aufregend und kurz (-weilig). Es verging doch noch eine Weile bis die letzten Energiereserven aufgebraucht waren und geschlafen wurde.

 

Nach morgendlichem Frühstart und Abbau der Nachtlager wurde zunächst einmal zusammen gefrühstückt.

Dann wurde wieder im Team gespielt: Mini-Fußball, Mini-Volleyball und Fußballtennis standen auf dem Programm. Hierbei wurde auch das Beachvolleyballfeld des Sportvereins ausgiebig genutzt.

 

Nach diesen bewegungsreichen Stunden wurden die Kinder dann am späten Vormittag von ihren Eltern abgeholt. Alle Beteiligten waren sich einig. Das war ein klasse Event, der wiederholt werden sollte! 

Ein besonderer Dank gilt hier dem Land Niedersachsen und dem Landessportbund Niedersachen für die Unterstützung der Veranstaltung!


Ostern 2022 auf dem Sportplatz

 

17. Dezember 2021

Weihnachts- und Silvestergruß

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Freunde und Förderer des Sportvereins Teutonia Stapelmoor,
die vorweihnachtliche Adventszeit ist voll im Gange und soll uns auf das nahende Weihnachtsfest einstimmen. Leider hat aufgrund der weiterhin herrschenden Pandemie das Vereinsleben auch in diesem Jahr sehr gelitten und war nicht viel besser als im vergangenen. Damit ergaben sich für den Sportbetrieb auch in diesem Jahr ganz besondere Situationen mit entsprechenden Herausforderungen.
Es ist der Zeitpunkt gekommen, um auf das fast abgelaufene Jahr zurückzublicken und auf das neue Jahr Ausblick zu halten. Nicht nur der SV Teutonia Stapelmoor, sondern alle Menschen und Gruppen unserer Gesellschaft waren und sind geprägt von diesen für uns alle nicht gekannten Einschränkungen, verursacht durch das Corona-Virus. Nach dem Lockdown im Frühjahr haben wir mühsam versucht, in einen geregelten Trainings- und Spielbetrieb zu gelangen. Mit viel Engagement unserer Vorstände, Abteilungsleiter, Übungsleiter und nicht zu vergessen vieler Eltern haben wir das geschafft. Leider ist es unserer Gesellschaft nicht gelungen, den positiven Umschwung vom Sommer beizubehalten. Die Folge ist ein erneuter „Lockdown light“, der uns wiederum veranlasst hat, den Sportbetrieb teilweise einzustellen.
Wir werden uns im neuen Jahr wieder aufmachen, das Eine und das Andere anzupacken, um so den SV Teutonia Stapelmoor wieder ein Stück nach vorne zu bringen. Wichtigste Aufgabe ist und bleibt die sportliche Entwicklung unseres Vereins. Der durch die Pandemie erzwungene Stillstand im Amateur- und Breitensport birgt enorme Gefahren hinsichtlich Verhaltensänderungen vieler Menschen bezogen auf ihre sportlichen Aktivitäten und Bindungen. Wir hoffen, dass alle sich wieder aufmachen und uns die Stange halten, wenn der Sportbetrieb wieder gestartet werden darf. Unseren Kindern wünschen wir viel Durchhaltevermögen in dieser nicht mit Aktivitäten gespickten Zeit.
Bei allen Mitgliedern, Freunden und Förderern des SV Teutonia Stapelmoor, die sich in diesem Jahr   für den Verein engagiert haben, möchten wir uns recht herzlich bedanken. Nur mit eurer Unterstützung sind wir das was wir sind:
Ein aktiver, lebendiger sich weiterhin entwickelnder Sportverein.
Im Namen des gesamten Vorstands des SV Teutonia Stapelmoor möchte ich euch und euren Familien eine gesegnete und friedvolle Weihnachtszeit wünschen. Wir alle hoffen, dass sich im neuen Jahr tatsächlich eine Wende einstellt und wir wieder richtig Sport treiben können.
Für den Start ins neue Jahr 2022 wünschen wir Euch Glück, alles Gute und bleibt vor allem gesund!
Im Namen des Vorstandes des SV Teutonia Stapelmoor
Herbert Waltemathe, 1.Vorsitzender

 


Neuigkeiten

Feed

19.11.2021, 14:41

Tag des Kinderturnens beim SV Teutonia Stapelmoor 2021

Am vergangenen Samstag, den 13. November 2021, fand der Kinderturntag in beiden Turnhallen beim SV Teutonia Stapelmoor statt. Ziel der Aktionen war es, möglichst viele Kinder und Jugendliche wieder zu...   mehr


01.07.2021, 14:45

Jahreshauptversammlung 2021

Am Freitag, den 6. August 2021, findet um 19.30 Uhr im „Jugend- und Versammlungsraum“ auf den Sportanlagen in Stapelmoor die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Wir bitten um rege Beteiligung! Auf die...   mehr


01.06.2021, 14:42

Arbeitseinsatz auf der Sportanlage

Danke für Euren Arbeitseinsatz am letzten Samstag. Viele Vereinsmitglieder folgten dem Aufruf und kamen bewaffnet mit Schaufel, Rechen, Schubkarren, Besen, Freischneider, Putzeimer … Es wurde rund um die...   mehr


20.12.2020, 14:59

Weihnachts- und Silvestergruß

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Freunde und Förderer des Sportvereins SV Teutonia Stapelmoor, ein ereignisreiches Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Unser Vereinsleben kam, wie bei allen anderen Vereinen, von...   mehr


26.10.2020, 15:04

Erneute Verschiebung der Jahreshauptversammlung

Die für den 20.11.2020 geplante Jahreshauptversammlung muss leider aufgrund der aktuellen Infektionszahlen erneut verschoben werden. Ein neuer Termin wird nach Beruhigung der Situation wieder bekannt...   mehr


ältere >>


 

Arbeitseinsatz: Renovierung der Dusch- und Umleidekabinen am 25.01.2020

 


Weitere Informationen


Zurück zur Übersicht

20.02.2019

Ausbildung zum lizensierten Übungsleiter

Lizenzausbildung
Das Ausbildungssystem auf der 1. Lizenzstufe setzt sich aus dem gemeinsamen Grundlehrgang für alle Profile (40 LE) und den Lizenzabschlusslehrgängen in den verschiedenen Profilen (ÜL C und Trainer C ) zusammen.
Am Grundlehrgang angeschlossen ist eine Erste-Hilfe-Ausbildung, die zur Erlangung einer Lizenz notwendig ist und nicht älter als zwei Jahre sein darf.
Im Grundlehrgang bekommt man erste Einblicke in die Rolle und Aufgaben eines Übungsleiters. Hier werden Grundlagen für die Tätigkeit im Verein sowie die Voraussetzungen für künftige Fort- und Weiterbildung gelegt.
In einer Mitteilung von Tom Bohmfalk (Vorstand Turnkreis Leer) heißt es:
Es ist nochmal gelungen, dass eine weitere Lizenzausbildung Kinderturnen in Ostfriesland stattfindet.
Es wird für die nächsten 3 – 4 Jahre das letzte Mal sein und diese Ausbildung wird auch zum letzten Mal mit 50 % vom Ostfriesischen Turn- und Sportförderverein bezuschusst!

Die Ausbildung hat folgende Termine:
Grundlehrgang 9/19 in Leer
17.05. - 19.05.2019
21.06. - 23.06.2019

Lizenzlehrgänge ÜL Freizeit- und Breitensport – Kinderturnen 25/19 in Leer
23.08. - 25.08.2019
06.09. - 08.09.2019
21.09. - 23.09.2019
27.09. - 29.09.2019

 Übungsleiterausbildung 2.jpg


Zurück zur Übersicht


 

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!